Zydrunas Savickas ist Europas Strongest Man

In der britischen Hauptstadt machte der Lette Zydrunas Savicaks seinen Führungsanspruch in der Strongman-Elite erneut geltend und gewann mit deutlicher Führung den Titel Europe’s Strongest Man.
Auf seinen Weg zur Goldmedaille schien keine Disziplin Savickas Probleme zu bereiten. Zydrunas war in einer bestechenden Form und konnte mit 193 kg sogar Derek Poundstones Weltrekord an der Appollon-Achse brechen.
Terry Hollands, der bereits am vergangenen Wochenende in der Champions League nicht sein volles Potential abrufen konnte, konnte sich auch in London nicht voll entfalten. Der Engländer, der einer der wenigen ebenbürtigen Gegner Savickas ist, hat sich Gerüchten zufolge einen Bizeps angerissen. Dennoch langte es vor heimischer Kulisse für den zweiten Rang.

Die Platzierungen beim Europe’s Strongest Man 2010

1. Zydrunas Savickas 40.5
2. Terry Hollands 33.0
3. Mark Felix 31.0
4. Stojan Todorchev 27.0
5. Louis-Philippe Jean 24.5
6. Sergey Rumin 19.5

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.