Zellengenosse von Craig Titus verurteilt

Nelson Brady, der Mann, der mehrere Monate mit Craig Titus eine Gefängniszelle teilte, wurde zu 25 Jahre Haft verurteilt, weil er versuchte, Belastungszeugen für Titus aus den Weg zu räumen.
Nachdem Brady seine erste Gefängnisstrafe verbüsst hatte, stand er bald wieder vor dem Haftrichter. Diesmal nicht wegen kleinerer Drogendelikte, sondern weil er auf der Suche nach einen Auftragskiller fälschlicherweise an einen Polizisten geriet.

Wie Bradys Anwalt behauptet, handelte er im Auftrag Titus‘. Der 41-jährige Brady wird als naiver Mann beschrieben, der ein großer Bodybuilding-Fan sei und seinem Idol, Craig Titus, nahezu unterwürfig ergeben gewesen sei.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.