Wer an sich glaubt, nimmt schneller ab

Eine Studie in den USA mit mehr als 80 Frauen führte zu einer überraschenden Erkenntnis. Wer glaubt, er lebe diätgerecht, verliert leichter an Gewicht. Wie die Ärztezeitung berichtet, arbeiteten alle Probandinnen als Zimmermädchen. Die Forscher hatten der Hälfte der Frauen erklärt, dass ihre Arbeit im Zimmerservice sehr bewegungsreich und Gesundheit fördernd sei und sie damit viele Empfehlungen für ein gesundes Leben erfüllten oder gar überträfen. Obwohl sich das Verhalten der Frauen nicht änderte, fühlten sie sich nach wenigen Wochen besser und wogen weniger. Bei ihren Kolleginnen, die diese Information nicht erhalten hatten, war keine Änderung des Körpergewichts festzustellen.

Die Studie legt demnach nahe, dass zu einer erfolgreichen Diät auch die Überzeugung gehört, dass man sich tatsächlich richtig ernährt und trainiert.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.