US-Sender HBO dreht TV-Serie über Bodybuilding

Jung-Regisseur Derek Cianfrance arbeitet zur Zeit im Auftrag des US-Sender HBO an einem Drehbuch für eine Comedy-Serie, die sich rund um das Bodybuilding dreht. Dabei lässt sich Cianfrance nicht nur von Sam Fussels Autobiographie inspirieren, sondern bat den ehemaligen Amateurbodybuilder um aktive Mitarbeit. Fussel nahm in den 80er Jahren an Bodybuilding-Wettkämpfen auf nationaler Ebene teil, beendete seine Karriere jedoch bereits nach vier Jahren auf Grund körperlicher und psychischer Probleme. Seine Erlebnisse hat er 1991 in Buchform unter dem Titel „Muscle – Geständnisse eines merkwürdigen Bodybuilders“ veröffentlicht.

HBO vertraut mit Derek Cianfrance auf einen Künstler, der mit seinem Werk „Blue Valentine“ im letzten Jahr auf den drei wichtigsten Filmfestspielen in Cannes, Sundance und Torronto für Aufmerksamkeit sorgte.

Buch-Cover: Muscle - Sam Fussell

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.