Tipp: Creatin mit Transportsystem-Matrix

Creatin mit einer speziellen Transportsystem-Matrix ist eine sehr wirkungsvolle Creatinvariante. Durch die hinzugefügte Transportsystem Matrix wird die körpereigene Insulinausschüttung maximal stimuliert. Durch diesen Vorgang werden spezielle Bindungsproteine aktiviert, welche die Creatinmoleküle aus der Blutbahn in die Muskelzellen befördern. Je mehr Creatin in die Muskelzellen gelangt, desto größer ist der Muskel- und Kraftzuwachs. Tests haben gezeigt, dass die Creatinaufnahmefähigkeit der Muskelzellen auf diese Weise deutlich gesteigert werden kann. Kraft, Muskelmasse und Körpergewicht steigen dadurch signifikant.

Aufgrund seiner hohen Wirksamkeit genügt es Creatin mit Transportsystem-Matrix in der Regel 1-2 mal täglich anzuwenden. Dadurch vereinfacht sich die tägliche Einnahme, die normalerweise bei Creatin üblich ist. Auch Athleten, die bereits einfaches Creatin-Monohydrat einnehmen und deren Creatinspeicher eigentlich schon aufgeladen sein sollten, reagieren mit einem deutlichen Leistungszuwachs auf ein Creatin mit spezieller Transportsystem-Matrix.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.