Terry Hollands nimmt an World Strongest Man teil

Im Frühsommer deutete alles daraufhin, dass Terry Hollands der Mann der laufenden Saison sein würde. Doch dann machte ihm ein Bizepsriß beim “Europe’s Strongest Man” Mitte Juni einen Strich durch die Rechnung.
Der Amerikaner nahm seitdem nicht mehr an Wettkämpfen teil und laborierte an seiner Verletzung. Heute ließ er verlauten, dass er am “World Strongest Man”, der Weltmeisterschaft für Profi-Strongman, teilnehmen werde.

Er räumte ein, dass er wegen seines Bizepsrißes sicher nicht sein volles Potential abrufen könne, aber er werde wie gewohnt sein bestes geben und schauen, wie er sich gegen die Konkurrenz behaupten kann.

Das “World’s Strongest Man” – Turnier wird vom 15 – 22 September in Süd-Afrika ausgetragen.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.