Schlagwort-Archive: Nac-Germany

NAC Deutsche 2016: Alexej Kauz Gesamtsieger im Bodybuilding

Am Samstag wurden in Losheim die Deutschen Meisterschaften des NAC ausgetragen.

Gesamtsieger der NAC Deutschen 2016 ( Foto : Uli Stein, mit freundlicher Genehmigung des NAC/ D.Kau)
Gesamtsieger der NAC Deutschen 2016 ( Foto : Uli Stein, mit freundlicher Genehmigung des NAC/ D.Kau)

Hier, die Ergebnisse in den verschiedenen Kategorien

BIKINI SHAPE OVER 30
1. Reka Lajgut (Gesamtsiegerin Bikini Shape)
2. Irina Shefer
3. Patrycja Thal
4. Cathy Fuchs
5. Maja Wickendick
nicht im Finale:
Monique Heckenthaler, Maren Alltag, Katrin Rose, Stefanie Igel, Katharina Berninger, Nermina Dervisic, Sabine, Dorscheid, Tina Kehrle, Laila Trapp, Charmaine Aguilar

BIKINI SHAPE
1. Sanja Deris
2. Mara Laufer
3. Sandra Kralj
4. Hannah Prause
5. Lisa Meiswinkel
nicht im Finale:
Kim Schmidt, Alena Nasacenko, Jessica Zingler, Sarah Gotzen, Julia Götzfried, Sina Möllmathe, Saskia Scholz, Judith Kästle, Nelli Nicolas

MEN’S PHYSIQUE
1. Kai Bartholomey
2. Marvin Remm
3. Paul Rudolph
4. Oliver Hegen
5. Niko Gerlach
nicht im Finale:
David Ebermann, John Monig, Frederick Zimmer

MISS FITNESS
1. Irina Wagner
2. Sandra Verma

ATHLETIK OVER 40
1. Dietmar Haubold
2. Michael König
3. Norbert Arnold
4. Christian Fürst
5. Johannes Betzold
nicht im Finale:
Andreas Kalitynski, Thomas Biener, Peter Schubert

ATHLETIK II
1. Hakan Kesici (Gesamtsieger Athletik)
2. Alessio Assennato
3. Tomasz Koltan
4. Alexander Strauch

ATHLETIK I
1. David Böhme
2. Kai Engel
3. Igor Reider
4. Christian Heister
5. Robert Metzger
nicht im Finale:
Julian Jahns, Malte Albert, Michael Graf, Jan Heijenga

FIGUR OVER 40
1. Petra Klär (Gesamtsiegerin Figur)
2. Doris Stern
3. Fartuna Karadag
4. Astrid Graf

FIGUR
1. Melanie Kuch
2. Sophie Kindermann
3. Birthe Mack
4. Karina Groß-Müller
5. Kerstin Telker
nicht im Finale:
Nicole Geißler, Jana Nürenberg, Jessica Niklas, Anneke Gerdemann

JUNIOREN
1. Leon Blanke
2. Sebastian Spindler
3. Alexander Dörrenbächer
4. Georg Faltenmeier
5. Jan Winterscheid

MISS BODY
1. Michaela Fritsch
2. Marina Keemann
3. Marina Putziger
4. Jil Bernikas
5. Thoma Wüst

BODY OVER 50
1. Detlef Klär
2. Fredi Damaschke
3. Torsten Stöhr
4. Alfred Wallikewitz
5. Harry Dörr
nicht im Finale:
Harald Rupp, Achim Hammer

BODY OVER 40
1. Andreas Bosse
2. Jerry Thielmann
3. Jörn Böck
4. Detlef Schmidt
5. Andreas Tack
nicht im Finale:
Torsten Bunte, Rytis Kazulis, Jörg Schmelzer

BODY III
1. Markus Schönebeck
2. Adrian Kazimierz
3. Andreas Blecher
4. Nesomudin Maschedi

BODY II
1. Alexander Kasdorff
2. Werner Vollkommer
3. Michael Ayena
4. Ibrahim Haraev
5. Martin Füssel
nicht im Finale:
Giuseppe Scognamiglio, Wladislaw Albert, Robert Müller, Marcel Lindwurm, Marcel Lange, Benjamin Rahier

BODY I
1. Alexej Kauz (Gesamtsieger Body)
2. Frank Fabian
3. Felix Decker
4. Andre Schreiber
5. Roman Tonsen
nicht im Finale:
Marcel Omahna, Harald Marquardt, Andre Zenker

PAARE
1. Saskia Loleit & Detlef Schmidt

NAC Internationaler Nordsee Cup 2016: Videos online

Am 14.05.16 fand in der Kugelbakehalle Cuxhaven der 27. Int. Nordsee-Cup des NAC statt. Über 80 Athleten kämpften bei vollem Haus um den Klassensieg und die Qualifikation zur NAC DM 2016.

Das Team von Musclevideo, Partner von BMS-Sporternährung, hat zahlreiche Eindrücke und Highlights des Events an der Küste in einem Dreiteiler zusammengefasst.

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Bodybuilding: NAC Termine für den Herbst stehen

Nach einem erfolgreichem ersten Halbjahr 2015 bietet der NAC seinen aktiven Wettkampfsportlern wieder 4 regionale Meisterschaften im Herbst an.
Die ersten 5 jeder Klasse qualifizieren sich dabei für die Internationale Deutsche, die am 21.11.2015 in Magdeburg stattfinden wird. Höhepunkt ist eine Woche später die Mr. und  Ms. Universe in Norderstedt.

nac_termine2_2015

Auf allen Regionalmeisterschaften ist eine Newcomer-Klasse ausgeschrieben.
– als Newcomer gilt, wer an diesem Tag seinen ersten Wettkampf bestreitet –

NAC Deutsche Meisterschaft 2015: Anton Bippus holt Gesamtsieg

Am vergangenen Wochenende fand in Cuxhaven die diesjährige Deutsche des NAC statt. Das Team von Musclevideo drehte diesmal intensiv im Backstage-Bereich. Es entstanden dabei schöne Aufnahmen und Interviews, die von Michael Dickewied geführt wurden.

Hier, Teil 1 einer Serie, die in den nächsten Tagen erweitert wird:

nac_dm2015_2
Juniorensieger Kevin Gebhardt

nac_dm2015_1
Gesamtsieger Athletik: Dietmar Haubold

Ergebnisse NAC DM 2015

Body I
Anton Bippus Gesamtsieger Body
Hermann Groß
Christopher Mewes
Norbert Frank
Felix Decker

nicht im Finale:
Yacine Fendali

Body II
Markus Rohde
Dorian Berger
Alexander Kasdorff
Patrick Schewe
André Schönherr

nicht im Finale:
Roman Dobrakowski, Sascha Flad, Markus Müller, Patrick Pilenza, Sebastian Sellwig

Body III
Ingo Gunnarson
Sascha Klär
Guido Warnick
Hasan Kaba
Christian Dreyer

nicht im Finale:
Manuel de Oliveira

Body Over 40
Jörg Fuchs
Andreas Bosse
Andreas Vodermair
Peter Busch
Uwe Wodnizack

nicht im Finale:
Jörg Vandrej

Body Over 50
Enrico Lückemann
Torsten Stöhr
Andreas Mathes
Ronald Kraus
Jan Eckert

nicht im Finale:
Hans-Joachim Hammer, Dieter Machulla

Junioren
Kevin Gebhardt
Kevin Brucher
Nesomudin Maschedi
Leon Blanke
Michael Neumann

nicht im Finale:
Dennis Babic, David Odermatt

Frauen Body
Meryem Korkut

Men’s Physique
Andre Pascal Volkmann
Christian Göpfert
Sergej Becker
Tobias Gebhardt
Abdullah Esen

nicht im Finale:
Michael Klos, Christian Luig, Filip Nikolic

Athletik I
David Böhme
Armin Friedewald
Harry Schröder
Kai Engel
Engin Sahin

nicht im Finale:
Jesco Blondzinski, Tim Niemann,
Vincenzo Russo

Athletik II
Ronny Janke
Thomas Rohrmann
Fabian Pilsl
Rene Eggert
Pierre Kirchberger

nicht im Finale:
Mirko Garske, Markus Harnack, Ralf Steinke

Athletik Over 40
Dietmar Haubold Gesamtsieger Athletik
Michael König
Carsten Heuer
Sven Hertler
Stefan Otten

nicht im Finale:
Stefan Friedrich, Andreas Hemmann

Bikini Shape
Mara Laufer
Christina Grünewald
Vivian Pfister
Janine Garz
Ella Trojan

nicht im Finale:
Liza Petersen, Anne Siol, Roxana Strasser, Lena Martin Vogel, Kristina Seng

Shape Over 30
Aneta Kulasik Gesamtsiegerin Shape
Anni Meyer
Patrycja Thal
Sermin Yagir
Katharina Berninger

nicht im Finale:
Dina Blanquer, Katharina Rose,
Sarah Sandscheper, Kristina Thiele,
Karina Ulrich, Emine Yildiz

Fitness
Corinna Kempe
Fortuna Karadag
Bodil Mohlund

Frauen Figur
Kinga Grytz
Sina-Christin Greis
Zanete Apine
Anneke Gerdemann
Christina Brenner

nicht im Finale:
Marina Putziger

Frauen Figur Over 40
Andrea Czink Gesamtsiegerin Figur
Silvia Hahn
Anita Hübener
Christine Bollhorn
Jennifer Strunck-Seifert

Bodybuilding: Ergebnisse der NAC Deutschen 2014

Ergebnisse der Internationalen DM 2014 Fitness und Bodybuilding des NAC, 15. November 2014 in Laupheim

Die Gesamtsieger der Int. Deutschen Meisterschaft 2014 Michael Anders (Athletik) - Marc Gollub (Bodybuilding) - Melanie Kuch (Figur) - Melina Matz (Shape)  Foto: NAC , posedown.de Jürgen Drescher
Die Gesamtsieger der Int. Deutschen Meisterschaft 2014
Michael Anders (Athletik) – Marc Gollub (Bodybuilding) –
Melanie Kuch (Figur) – Melina Matz (Shape)
Foto: NAC , posedown.de Jürgen Drescher

Body I
1. Giuseppe Milazzo
2. Sascha Hryk
3. Manuel Lauterbach
4. Alexander Rempe

Body II
1. Riccardo Dankwardt
2. Oleg Kormann
3. Werner Vollkommer
4. Dominik Woywat
5. Marco Schwarzien
nicht im Finale:
Marcel Lindwurm, Alen Lovko,
Dominik Moisel, Tony Scholtz,
Anatolij Silnow

Body III
1. Daniel Schmidt
2. Torben Svensson
3. Christian Dreyer

Body Over 40
1. Dirk Fischer
2. Markus Schönebeck
3. René Schaffroth
4. Michael Prate
5. Andreas Tack
nicht im Finale:
Marco Wedekind

Marc Gollub Gesamtsieger Bodybuilding Foto: NAC , posedown.de Jürgen Drescher
Marc Gollub
Gesamtsieger Bodybuilding
Foto: NAC , posedown.de Jürgen Drescher

Body Over 50
1. Marc Gollub Gesamtsieger Body
2. Andru Gertz
3. Udo Haase
4. Detlef Klär

Junioren
1. Manuel Moisel
2. Fabian Geisler
3. Lukas Braun
4. Josaphat Krumbacher
5. Marco Röttger

Frauen Body
1. Marina Keemann
2. Alessia Perrone

Athletik I
1. Anile Cristoforo
2. Armin Nemic
3. Mario Rudolph
4. Daniel Hentschel
5. Martin Gniadek
nicht im Finale:
Igor Reider

Athletik II
1. Orhan Macar
2. Stefan Heß
3. Stanislav Belov
4. Fabian Pilsl
5. Tim Breuer
nicht im Finale:
Manuel Jost, Serkan Yapici

Die Gesamtsieger der Int. Deutschen Meisterschaft 2014 Michael Anders (Athletik) - Marc Gollub (Bodybuilding) - Melanie Kuch (Figur) - Melina Matz (Shape)  Michael Anders Gesamtsieger Athletic Foto: NAC , posedown.de Jürgen Drescher
Michael Anders
Gesamtsieger Athletic
Foto: NAC , posedown.de Jürgen Drescher

Athletik Over 40
1. Michael Anders Gesamtsieger Athletik
2. Angelo Esser
3. Christian Fürst
4. Andreas Mirchel
5. Ronald Ziegler
nicht im Finale:
Thomas Berger, Thomas Biener,
Ali Nuri, Christian Salihic

Melina Matz Gesamtsiegerin Shape Foto: NAC , posedown.de Jürgen Drescher
Melina Matz
Gesamtsiegerin Shape
Foto: NAC , posedown.de Jürgen Drescher

Shape
1. Melina Matz Gesamtsiegerin Shape
2. Sarah Dizdar
3. Veronika Ritz
4. Sandra Schultheis
5. Anna Remche
nicht im Finale:
Beatrice Julia Eick, Nadine Lautenschläger,
Svenja Rohrmann, Julia Salehi,
Kristina Siemens, Gigliola Silletti

Shape Over 30
1. Inna Nauroth
2. Anni Meyer
3. Julia Lutter
4. Mandy Brück
5. Patricja Thal
nicht im Finale:
Dana Elling, Stefanie Lübke, Stefanie Winklmeier

Fitness
1. Sabrina Pahl

Melanie Kuch Gesamtsiegerin Figur Die Gesamtsieger der Int. Deutschen Meisterschaft 2014 Michael Anders (Athletik) - Marc Gollub (Bodybuilding) - Melanie Kuch (Figur) - Melina Matz (Shape)  Foto: NAC , posedown.de Jürgen Drescher
Melanie Kuch
Gesamtsiegerin Figur
Foto: NAC , posedown.de Jürgen Drescher

Frauen Figur
1. Melanie Kuch Gesamtsiegerin Figur
2. Filiz Lövenich
3. Birthe Mack
4. Maike Neubert
5. Katharina Helwich
nicht im Finale:
Claudia Fischbach, Mareike Gutsch,
Kristin Grundler, Karina Penelope Müller,
Susan Pothast

Frauen Figur Over 40
1. Petra Westerhoff
2. Bärbel Bach
3. Roberta Raguth
4. Ellen Dilly
5. Dunja Müller

Posedown Magazin: Neue Ausgabe erhältlich

Die neue Ausgabe von POSEDOWN ist in Kürze über den Post-Verteiler des NAC Germany sowie am Stand des Verbands auf der Fibo Power (Halle 10.2, A06) und auf allen Frühjahrsmeisterschaften des NAC erhältlich.

Posedown_2014-01_400

Auszüge aus dem Inhalt der aktuellen Ausgabe

EDITORIAL
Quo vadis Kür-Posing? 8

NEWS & STORIES
Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Fibo-Power-Stand! 10
Mach’ dich fit für die Bühne! 11
IST-Studieninstitut bildet „CrossWorkout“- Trainer aus 12
Frey Classic & Int. Deutsche Newcomer-Meisterschaft 13
Die Termine der Frühjahrssaison 2014 14

FOTO-SHOOTING
Wir bitten zum Fototermin:
Professionell ins Bild gesetzt 16

CONTEST
Internationale Deutsche Meisterschaft:
Das perfekte Comeback 24
Die Resultate der Regionalmeisterschaften:
Int. Ostdeutsche Meisterschaft 36
Int. Großer Preis von Norddeutschland 36
Int. Westdeutsche Meisterschaft 37
Int. Süddeutsche Meisterschaft 38
Ms. & Mr. Universe: Unerreichbar 58

– Best Shots – 64

WORKOUT
Stolpersteine 40

HOTBODY
Hingucker: Julia Lutter 42

ERNÄHRUNG
Gesund essen: Richtig abnehmen 48

INTERVIEW
Markus Rohde: Aus mehreren Blickwinkeln 52

INFO UND KONTAKT
Ansprechpartner des NAC Germany 66
Die Klasseneinteilung im Überblick 66

NAC Webseite

 

Preisgeld-Offensive der NAC-Germany

Mit 15.000 Euro schüttet der NAC-Germany das bisher meiste Preisgeld aus, das für einen Amateur-Bodybuilding-Wettkampf ausgeschrieben wurde.
Allen Athleten und Zuschauern der diesjährigen „Ms. & Mr. Universe“ des NAC International am 5. Dezember in der Tribühne Hamburg-Norderstedt wird ein besonderes Highlight geboten: Beim „Kae Sun Pro Mr. Universe“, der unmittelbar nach dem regulären Wettbewerb stattfindet, kämpfen die frischgebackenen Mr.-Universe-Titelträger der Männer-Bodybuilding-Klassen mit ehemaligen Gesamtsiegern von WM und Universe um ein Preisgeld von 13.000 Euro. Zusätzlich winken den Overall Champions der Kategorien „Ms. Figure“ und „Athletic“ Prämien von je 1000 Euro. Preisgelder in dieser Größenordnung hat es im deutschen Amateur-Bodybuilding seit vielen Jahren nicht gegeben. Möglich gemacht hat dieses Novum eine Vereinbarung mit dem südkoreanischen Sportgerätehersteller Kae Sun und seinem Europa-Partner, der Fitness Farm Peppers GmbH. Mehr Informationen zum Wettbewerb gibt es auf www.nac-germany.de und www.nac-international.com. Tickets bekommt man über Tel. 04751-900105.