Strongman Champions League: Savickas die Nr.1 in Russland

Runde 11 der SCL-Serie ging diesmal im russischen Wladiwostok über die Bühne. 5000 begeisterte Zuschauer sahen ein hochklassiges Teilnehmerfeld in Action und einen neuen Weltrekord.
6 Events wurden ausgetragen. Gleich zu Beginn gab es einen großartigen Zweikampf zwischen Mike Burke (USA) und Hafthor Björnsson (ISL) in der Disziplin „Weight for Height“ (Gewichtshochwurf).
Beide Athleten verbesserten den Weltrekord um einen Zentimeter auf zunächst 5,82m. Für den jungen Isländer war das aber nicht genug. Über 5,90m steigerte sich Hafthor auf unglaubliche 6m.

Strongman Champions League 2013 in Russland
Runde 11 der Strongman Champions League 2013 in Russland

Das „Yoke Race“ über 25 m mit 400kg Last gewann der Russe Alexander Lysenko knapp vor Zydrunas Savickas.
Im Kurzhanteldrücken gab es zwei Sieger. Mike Burke und Krzyzstof Radzkowski (POL) meisterten 5 Wiederholungen mit 120kg.
Übung 4, Kreuzheben mit Wiederholungen auf Zeit, ging an Z. Savickas. Er machte innerhalb von 60 Sekunden 18 Wiederholungen mit 360kg.
Im Vorwärtshalten von 30kg hieß der Gewinner Mike Burke. Der Amerikaner hielt das Gewicht 55,25 Sekunden lang in der geforderten Position.
In der letzten Disziplin konnte sich erneut Mike Burke durchsetzten. 4 schwere Fässer ( ca. 80kg) mussten über eine Distanz von 10 m hintereinander getragen und abgelegt werden. Sieger Burke ging in 25,28 Sekunden über die Ziellinie. In der Endabrechnung hatte aber Zydrunas Savickas die Nase vorn. Der Mann aus Litauen zeigte in allen sechs Übungen durchweg starke Leistungen.

Ergebnisliste der SCL Runde 11 in Wladiwostok

1. Zydrunas Savickas 51.0
2. Mike Burke 47.5
3. Hafthor Julius Björnsson 43.5
4. Krzysztof Radzikowski 40.5
5. Alexander Lysenko 38.0
6. Didzis Zarinis 24.0
7. Anti Mourujärvi 24.0
8. Lauri Nämi 22.5
9. Vladimir Kalinichenko 17.0
10. Ervin Katona 12.0

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.