Steve Benthin wird Profi

Steve Benthin, Sieger der diesjährigen Internationalen Deutschen Meisterschaft, wird im nächsten Jahr als Profi auf die Bühne treten.

Wie die Kollegen von Body-Xtreme berichten, hat Steve Benthin nach anfänglichen Querelen nun seine Lizenz für das Profi-Business erhalten. Der 29-Jährige gewann im November überzeugend die Int. Deutsche Meisterschaft des DBFV. Zunächst hieß es, dass er damit Anspruch auf die Proi-Lizenz habe. Wie die Pro-League der IFBB jedoch kurz vor der Meisterschaft verkündete, werden Pro-Cards künftig nur noch an Athleten vergeben, die sich bei einer kontinentalen Meisterschaft innerhalb der Top-3 platzieren konnten.

Auf Body-Xtreme heißt es, dass sich die deutsche Verbandsspitze für Steve eingesetzt habe, wodurch dieser nun von einer einmaligen Ausnahmeregelung profitiert.

Steve hat in der Vergangenheit sowohl bei der NAC, als auch beim DBFV bewiesen, dass er zur absoluten Spitze des deutschen Bodybuildings gehört. Ihm ist es zuzutrauen, dass er auch bei den Profis für Furore sorgen kann.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.