Powerlifting: Enorme Leistungen beim Super Cup of Titans 2014 in Russland

Ein Highlight im Powerlifting-Kalender ist das alljährlich stattfindende Turnier Super Cup of Titans in Russland.
In diesem Jahr kam es erneut zu einem Aufeinandertreffen der beiden Kraftgiganten Evgeny Yarumbash und Andrey Malanichev.
Nach der Kniebeuge lag Malanichev mit 485 kg um 15 kg vor Yarumbash. Dieser holte aber im Bankdrücken mit 340 kg zu 305 kg mächtig auf und überholte Andrey. Diese Führung verteidigte Yarumbash im Kreuzheben, obwohl er mit 375 kg erneut das Nachsehen hatte. Im Dreikampf kam er auf 1185 kg. Malanichev´s Einzelleistungen ergaben zusammen 1170kg.

Evgeny Yarumbash mit seinen besten Versuchen

(Quelle des Links: Youtube )

Im Schatten der beiden Superschwergewichtler erkämpfte sich der nur 107 kg schwere Ivan Freydun Rang 3 mit brutalen 1122,5 kg (430- 320- 372,5) .

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.