Powerlifting : BVDK Deutsche Meisterschaften der Senioren 2014

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der AC Lauchhammer die nationalen Meisterschaften der Altersklassen im Kraftdreikampf.

Bei den Frauen brachte Andrea Lange (TV Röhlinghausen-Herne) die beste Tagesleistung. Insgesamt schaffte sie 438 kg in der Klasse bis 72 kg. Im Bankdrücken stellte Andrea mit 115,5 kg einen deutschen Rekord auf.
In der Altersklasse 1 der Männer war erneut Mario Schnurr (KSV Renchtal) der dominierende Athlet. Gleich in der Kniebeuge setzte er mit einem neuen deutschen Rekord von 331 kg bis 93 kg Zeichen. Im Kreuzheben blieb er bei 277,5 kg hängen, konnte aber mit 801 kg im Total den Gesamtsieg er Altersgruppe erringen.
Einen spannenden Zweikampf sahen die Zuschauer in der Klasse + 120 kg. Stefan Pielorz setzte sich am Schluss mit 862,5 kg (327,5 / 240 / 295) knapp gegen Kay Haasler, der auf 850 kg (310 / 235 / 305) kam, durch.

In der AK 2 (50 – 59 Jahre) zeigte Rolf Hampel (AC Oppenau) außergewöhnliche Leistungen. In der Gewichtsklasse bis 83 kg hob er 742,5 kg. Überragend dabei seine Rekordlast von 305 kg im Kreuzheben. 275 kg Kniebeugen und 162,5 kg Bankdrücken rundeten seinen erfolgreichen Wettkampf ab.

Die kompletten Ergebnisse

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.