Neue Profis gekürt

Bodybuilding: Neue Profis gekürt

Am vergangenen Wochende (31. Juli) wurde mit 530 Teilnehmern die bisher größte nationale Meisterschaft im amerikanischen Amateur-Bodybuilding ausgetragen. Dabei bot sich den nach Las Vegas gereisten Zuschauern ein spektakuläres Teilnehmerfeld mit einer extrem hohen Leistungsdichte.

Obwohl es sich um eine rein US-amerikanische Meisterschaft handelte, kommt ihr auf Grund der vergebenen Profi-Lizenzen eine internationale Bedeutung zu. Immerhin waren Top-Profis wie Shawn Ray, Flex Wheeler, Jay Cutler und andere Größen einmal nationale Champions bevor sie die Profi-Bühne eroberten.

Von den 530 Teilnehmern konnten am Samstag die folgenden Athleten die Profi-Lizenz in Empfang nehmen.

Jason Huh (Bodybuilding, Sieger Super-Schwergewicht)
Al Auguste (Bodybuilding, Sieger Leicht-Schwergewicht)
Vladimir Sizov (Bodybuilding, Sieger Schwergewicht)
James Joseph (Bodybuilding, Sieger Mittelgewicht)

Sarah Hayes (Bodybuilding, Siegerin Schwergewicht)
Jennifer Scarpetta (Bodybuilding, Siegerin Leicht-Schwergewicht)

Deena Walsh (Gesamtsiegerin Fitness-Figur)
Alison Rosen (Gesamtsiegerin Bikini)

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.