Neue Fitness-Generation glänzt in Pittsburgh

Am Wochenende gab sich in Pittsburgh die nachrückende Generation der aktuellen  Fitness-Elite ein Stell-Dich-ein. India Paulino war dabei nur eine von mehreren Athletinnen, die künftig die etablierten Namen zum Wackeln bringen werden.

Die 25-Jährige befindet sich seit dem letzten Jahr auf einem wahren Triumphzug, der mit einem zweiten Platz bei der Arnold Classic und dem Sieg in Pittsburgh seinen gegenwärtigen Klimax gefunden hat. India hat jedoch New York Pro im Wettkampfkalender stehen und will dort noch einmal Motivation tanken, bevor sie sich in eine Wettkampfpause begibt, um sich auf die Ms. Bikini-Olympia vorzubereiten.

Pittsburgh Pro – Top 3 der Bikini-Wertung
1. India Paulino
2. Jaime Baird
3. Yeshaira Robles

Candice John ist ein weiterer Name, der in Zukunft häufiger zu lesen sein dürfte. Die Athletin aus Trinidad hat in Pittsburgh in der Figure-Kategorie zum ersten Mal einen Profi-Cup gewonnen und sieht damit ihrem Olympia-Debüt entgegen. Vor sieben Tagen stand sie beim Europa-Cup auf der Bühne und wurde Vize-Champion. Candice wird ebenfalls in New York in das Line-Up treten und versuchen, ihren sechsten Platz aus dem Vorjahr zu übertreffen.

Top 3 der Figure-Kategorie
1. Candice John
2. Gennifer Strobo
3. Jami DeBernard

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.