Nachnominierungen für die Arnold Classic

Der verletzungsbedingte Ausfall von Heather Armbrust und Jennifer Hendershott bringt neue Namen ins Spiel.
Die Ausrichter der Arnold Classic entschieden sich mit ihrer Einladung von Bethany Wagner und Antoinette Thompson für zwei junge Talente, die noch auf ihren ganz großen Durchbruch warten.

Antoinette Thompson wird das Teilnehmerfeld im Bodybuilding komplettieren. Antoinette machte sich im New Yorker Raum einen Namen, als sie 2008 und 2009 die Top-10 der New York Pro knackte.

Bethany Wagner wird die verletzte Jennifer Hendershott in der Fitness-Klasse ersetzen. Bethany platzierte sich im letzten Jahr in Antlatic City auf den dritten Rang und kam in New York auf Platz Nummer 5.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.