Muscular Development nimmt Johnnie O. Jackson unter Vertrag

Nach seiner spektakulären Frühjahrssaison war es nur eine Frage der Zeit, wann eines der beiden grossen Bodybuilding-Magazine Johnnie O. Jackson ein Angebot machen würde. Muscular Development hat nicht lange gezögert und dnm stärksten Profi-Bodybuilder der Welt eine Offerte gemacht, die er nicht ablehnen konnte.

Johnnie wird nun eine regelmässige Kolumne in dem monatlich erscheinenden Heft erhalten sowie mit einer Video-Rubrik auf der Website des Magazins von sich hören lassen.

Johnnie gewann im April den FIBO Grand Prix in Deutschland und bestätigte seine gute Leistung mit zwei folgenden Silberrängen bei der Wahl zum Mr. Europe in Spanien sowie bei der New York Pro.

Johnnies Markenzeichen ist seine gigantische Muskeldichte, die er sich durch sein jahrzehntelanges Training als Powerlifter hart erarbeitet hat. Der Ausnahmeathlet leidet jedoch unter einem deutlichen Ungleichgewicht zwischen seiner Ober- und Unterkörpermuskulatur. Seine Beine wollen schlicht nicht so recht Masse ansetzen. Der Texaner will das Problem nun fest entschlossen bis zur Olympia-Wahl im September angehen und hat laut Muscular Development auf zwei Beintage pro Woche umgestellt.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.