Mazurs Olympia-Traum geplatzt

Jörg Mazur musste wegen einer Ellenbogenverletzung seine Hoffnungen auf eine Teilnahme bei den Olympischen Spielen in Peking begraben.
Seine Verletzung zwang den 30-jährigen Obrigheimer dazu, den letzten nationalen Qualifikations-Wettkampf abzusagen. Mazur hatte bereits im April auf der Europameisterschaft in Italien seine Chance vergeben, die nationale Olympia-Norm zu erfüllen.

Höhepunkt seiner Saison bleibt der Sieg der deutschen Mannschaftsmeisterschaft mit seinem Verein Germania Obrigheim.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.