Kostenloser Webcast der Weltmeisterschaft im Kraftdreikampf

In der Woche vom 7. bis zum 12. November gehen 230 Männer und Frauen an die Hantel, um im südafrikanischen Potchefstroom die stärksten Heber und Heberinnen unter sich zu krönen.

Die International Powerlifting Federation stellt über ihren Youtube-Kanal www.ipfpowerliftingtv.com einen Webcast zur Verfügung, der die spannenden Titelkämpfe zeitnah auf die heimischen Computer-Bildschirme bringt.

Für Deutschland gehen unter anderem Eduard Tepper, Christoph Erbs und Andy Dörner an die Hantel, denen jeweils eine Medaille in der Einzelwertung zugetraut wird.

Während der Weltmeisterschaft wird auch darüber entschieden, ob es eine neue Einteilung der Gewichtsklassen geben soll.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.