Kostenloser Webcast der Ironman Pro 2008

Das amerikanische Portal bodybuilding.com wird vom 15.-17. Februar den ersten Profi-Wettkampf des Jahres kostenlos im Internet übertragen. Neben Phil Heath haben auch Silvio Samuel, Toney Freeman, Troy Alves, Joel Stubbs, King Kamali, Hidetada Yamagishi und Neuprofi Neset Icli ihre Teilnahme angekündigt.

Dass Yamagishi tatsächlich im Februar auf der Bühne stehen wird, dürfte angesichts seiner gegenwärtigen Inhaftierung ausgeschlossen werden.

Der für sein loses Mundwerk bekannte King Kamali wagt sich nach längerer Wettkampfpause wieder in das Scheinwerferlicht und hofft, mit einer guten Platzierung Chancen auf eine Sondereinladung für die Arnold Classic zu haben.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.