Katherine Schwarzenegger unglücklich mit Nachnamen.

Arnold Schwarzenegger
Arnold Schwarzenegger
Arnolds älteste Tocher macht in einem Interview mit einer US-Zeitschrift keinen Hehl daraus, dass sie alles andere als glücklich mit ihrem Familiennamen ist. Obwohl ihre Eltern es geschafft haben, Katherine und ihre Geschwister bestmöglich der Öffentlichkeit fernzuhalten, macht ihr Familienname das Leben der jungen Frau in bestimmter Hinsicht ziemlich schwer.

“Das ist besonders beim Flirten so”, sagt die 21-jährige Studentin. Sobald Jungs mitbekommen, dass sie die Tochter von Arnold ist, wollen sie entweder nur noch über Bodybuilding reden oder sind eingeschüchtert, weil sie es nicht mit dem Terminator zu tun bekommen wollen.

Katherines Interview ist überraschend, da sich die Schwarzenegger-Familie über ihr Privatleben bisher immer bedeckt gehalten hatte. Doch nun gehen Katherine und ihr 17-jähriger Bruder Patrick, der ein eigenes Modelabel kreiert hat, immer öfter auf die Medien zu. Patrick ist zudem auch als Model für eine Jeansmarke tätig und ziert derzeit mit nacktem Oberkörper etliche Werbeplakate in den USA.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.