Indischer Gewichtheber begeht Selbstmord

Der indische Gewichtheber Arun Kumar nahm sich in Folge eines Ehestreits das Leben. Arun Kumar gewann im letzten Jahr bei den Commonwealth Games die Silbermedaille in der Kategorie – 62 kg. Nach Zeugenaussagen befand sich der Bahnangestellte in einer seit drei Tagen andauernden Auseinandersetzung mit seiner Ehefrau, wobei es um die Frage ging, für welche Mittel sein Gehalt aufzuwenden sei.

Kumar (30) wurde gestern erhangen aufgefunden und hinterlässt eine schwangere Ehefrau (28) und einen 3 Jahre alten Sohn.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.