Indien und die Fidschi-Inseln dominieren Commonwealth Meisterschaften

Mit 39 Medaillen führten Indiens Heberinnen und Heber die Nationenwertung bei den in Neuseeland ausgetragenen Commonwealth Meisterschaften. Die Athleten der Fidschi-Inseln bildeten mit 21 Medaillen die zweitstärkste übermacht in Ozeanien. Das Leistungsspektrum reichte beispielsweise mit Masala Soni (Sieger -67,5 kg; Total 640kg) von internationaler Klasse bis hin zum Hobby-Niveau mit Koteshwar Rao (Sieger -90kg; Total 640kg).

Alle Ergebnisse können in Kürze auf http://www.oceaniapowerlifting.homestead.com/results.htm eingesehen werden.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.