IFBB suspendiert Milos Sarcev

Milos Sarcev‘ Comeback-Ambitionen fanden in den letzten Tagen ein jähes Ende, als die IFBB den Top-Athleten der 90er Jahre eine einjährige Suspendierung aussprach. Der Suspendierung ging eine heftige Auseinandersetzung zwischen Sarcev und Bob Cicherillo voraus, an der auch Melvin Anthony und Shawn Ray beteiligt waren. Gegenstand der Streitigkeiten ist u.a. die Art und Weise wie Bob Cicherillo als Athletensprecher agiert. Milos wirft dem Co-Moderator von "Pro Bodybuilding Weekly" vor, keine Partei für die Athleten zu ergreifen. Im Rahmen der Diskussion holte der in den letzten Jahren zum Personal-Trainer von Neu-Profis avancierte Sarcev zum Rundumschlag aus und warf dem Vizepräsidenten der IFBB, P. Chua, Einflussnahme und gezielte Manipulation von Wettkampfergebnissen vor.

Das IFBB-Präsidium reagierte auf die Vorwürfe mit einer 12-Monatigen Wettkampfsperre für Milos Sarcev. Dieser sieht sich nun laut eigenen Äußerungen in seinem Internet-Forum in seinen Ansichten bestätigt.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.