Gundas außergewöhnliche Übungen

Abrollen:

Diese Übung beansprucht hauptsächlich Triceps, Latissimus und Bauchmuskeln

Man kann sie auch mit zwei Kurzhanteln, einer Langhantel oder einer SZ- Stange machen, eine Polsterung für die Knie ist ratsam

 

Ausgangstellung:

ohne mit dem Rumpf einzubrechen rollt man mit gestreckten Armen langsam vor – das Becken ist hier schon weit vor den Knien.

Mittelstellung:

Endstellung:

so weit die Hantel hinausrollt und man den Rumpf gerade halten kann! Man zieht sich über die Arme zurück, das Becken bleibt vorne (nicht mit dem Gesäß nach hinten ziehen, es sei denn es wird zu schwer für die Arme)

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.