Matthias Steiner zum Sportler des Monats gewählt

Nachdem Matthias Steiner bei der Weltmeisterschaft in Antalya wieder seine alte Höchstform aufblitzen liess und damit die Silbermedaille erkämpfte, wurde er von der Deutschen Sporthilfe, dem DOSB und dem Sportmagazin Kicker zum Sportler des Monats September ernannt.

Auf den zweiten Rang kam Tischtennis-Legende Timo Boll, der im September die Europameisterschaften gewann.

Steiner erhielt 37 Prozent der Stimmen von insgesamt knapp 3800 Athleten, die von der Sporthilfe gefördert werden.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.