Ernährung: Vitamin D hilft beim Muskelaufbau

Vitamin D wird in den Medien häufig als Vitamin beschrieben, das uns mit einem reinen Hautbild versorgt. In der Wirklichkeit kann Vitamin D noch viel mehr. Wie wissenschaftlich bewiesen wurde, agiert es Hand in Hand mit dem Muskelbooster Testosteron und aktiviert bis zu 1000 verschiedene Gene, die eine große Rolle bei der Bildung von Muskelfasern spielen.

Vitamin D wird von unserem Körper selbst hergestellt, wenn wir uns dem Sonnenlicht aussetzen. Um vorzeitiges Altern der Haut zu vermeiden und das Hautkrebsrisiko gering zu halten, sollten Sie jedoch eher auf Vitamin-D-Supplemente vertrauen.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.