Leucin

Leucin gehört zu den essentiellen Aminosäure. Sie dient der Synthese von Protein, bildet einen Vorläufer für Colesterin und Karotin. Leucin kann ohne Umwandlung von der Leber direkt in die Muskeln gelangen und ist dort als Energiequelle sofort verfügbar. Wie bei allen essentiellen Aminosäuren führt ein Mangel zu Schwäche, Appetitlosigkeit, Krankheitsanfälligkeit bis hin zur Magersucht. Die Kombination von Valin, Leucin, Isoleucin, alles essentielle Aminosäuren, ist ein wichtiges Mittel zur Bekämpfung des psychischen Stresses.

Weitere Artikel

Loading…