Eisenhart Challenge 2014: Sergej Moser Gesamtsieger

Bei der Eisenhart Challenge 2014, einem Push & Pull-Wettkampf in Neunkirchen beim heiligen Blut in der Sportschule Vitalis, zeigte BMS-Athlet Sergej Moser eine souveräne Vorstellung. Sergej entschied sich kurzfristig zur Teilnahme und startete aus dem Training heraus. Im klassischen Stil, d.h. ohne Bandrück-Shirt oder Supersuit, zeigte der stärkste deutsche Powerlifter mit 237,5 kg auf der Bank und glatten 350 kg im Kreuzheben beeindruckende Leistungen. Insgesamt kam er auf 587, 5 kg.

eisenhart2014_3

In der Relativwertung auf Platz 2 landete Christoph Erbs , der mit 90 kg Körpergewicht auf 500 kg kam (180 kg Bankdrücken und 320 kg Kreuzheben)  kam. Rang 3 ging an Jeffrey Podszuweit ,79 kg schwer, mit  447,5 kg im Push und Pull Total (182,5 kg Bankdrücken und 265 kg Kreuzheben).

Sergej mit dem 3-fachen IPF Weltmeister im Powerlifting Hans Zerhoch
Sergej mit dem 3-fachen IPF Weltmeister im Powerlifting Hans Zerhoch

 

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.