Einfache Kohlenhydrate für Erholung besser

Kohlenhydrate sind der bevorzugte Energielieferant unseres Körpers. Und das nicht nur, um während des Trainings genügend Power zu haben, sondern auch um die anschließenden Erholungsprozesse kurz zu halten.
Das “International Journal for Sports Medicine” veröffentlichte nun eine Studie, die die Effizienz von einfachen und komplexen Kohlenhydraten verglich.
Im Rahmen der Studie mussten die Probanden eine 90 Minuten lange Cardio-Einheit absolvieren und für 4 Stunden pausieren, bevor sie eine weitere Cardio-Einheit bis zur Erschöpfung durchhalten mussten. Dabei erhielten die Läufer nach der ersten Einheit entweder kurzkettige oder komplexe Kohlenhydrate in flüssiger Form.
Jene Probanden, die einfache Kohlenhydrate konsumierten, zeigten um bis 15% höhere Leistungen, als die Sportler, denen man komplexe Kohlenhydrate verabreichte.
Da wie bei langen Cardio-Einheiten auch beim Muskeltraining mit Hanteln und Maschinen die Glycogen-Speicher der Muskulatur entleert werden, sind die Ergebnisse der Studie auch auf das Bodybuilding übertragbar.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.