Deutsche Kraftdreikampfpionierin Godula von Bachhaus verstorben

Gestern verbreitete Markus Schick über die BVDK-Facebookseite eine sehr traurige Nachricht:

„Nach langer schwerer Krankheit ist am 11.08.2013 Godula von Bachhaus im Alter von 68 Jahren verstorben. Zusammen mit ihrem Mann Anton hat sie Anfang der 80er Jahre das Powerlifting-Equipment in Deutschland eingeführt und schrieb viele Artikel für die Zeitschrift „Powersport“. Als Athletin war sie ebenfalls sehr erfolgreich, so war sie unter anderem 3-fache Deutsche Meisterin im Kraftdreikampf und durch ihre hilfsbereite, herzliche und offene Art eine sehr große Bereicherung in der deutschen Kraftdreikampf-Szene.“

Unsere Anteilnahme gilt der Familie, insbesondere ihrer Tochter Gunda Sommer – von Bachhaus.

Team BMS- Sporternährung

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.