Deutsche Damen qualifizieren sich für die Weltmeisterschaft

Die U23-Europameisterin Julia Rohde und ihre Mannschaftskollegin Kathleen Schöppe haben sich bei einem Qualifikationswettkampf die Startberechtigung zur Weltmeisterschaft gesichert.
Die im Gewichtslimit -53kg hebende Julia stellte dabei mit 108 kg einen neuen deutschen Rekord im Stossen auf. Kathleen wird die deutschen Farben in der Klasse über 75kg vertreten.

Weitere Damen der BVDG-Auswahl konnten sich bisher nicht für die in der Türkei ausgetragene Weltmeisterschaft empfehlen. Sie haben aber noch beim anstehenden Trainingslager die Möglichkeit, auf sich aufmerksam zu machen.

Die Weltmeisterschaft findet vom 13. bis 27. September in Antalya statt.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.