CLA 1110: Neu im BMS Sortiment

BMS-Sporternährung hat das Sortiment mit CLA 1110 um ein wichtiges Produkt erweitert.
CLA ist eine 2-fach ungesättigte Fettsäure und bedeutet „Conjugated Linoleic Acid“. Konjugierte Linolsäure gehört zu den Omega-6 Fettsäuren. CLA kann der Körper nicht selbst herstellen und der Konsum von gesättigten Fettsäuren (z. B. in Milch- und Fleischprodukten) muss sehr hoch sein, um adäquate CLA Mengen zu erreichen. Gesättigte Fettsäuren sollten aber immer nur in begrenzter Menge aufgenommen werden.

CLA 1110: Konjugierte Linolsäure mit L-Carnitin . Dazu Koffein und Vitamin C
CLA 1110: Konjugierte Linolsäure mit L-Carnitin . Dazu Koffein und Vitamin C

Deshalb kann bei einer fettarmen Ernährung ein Mangel entstehen, der durch den täglichen Verzehr von CLA 1110 Kapseln vermieden werden kann. Mit einer Dosierung (2 Kapseln) nehmen Sie neben 2.000 mg CLA auch 100 mg L-Carnitin, 100 mg Koffein und 20 mg Vitamin C zu sich. L-Carnitin ist eine im menschlichen Organismus natürlich vorkommende Substanz, die in jeder Zelle vorkommt. Um die Mitochondrien mit L-Carnitin zu versorgen, sollte es täglich zugeführt werden. Vitamin C trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel, einer normalen psychischen Funktion, zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei und schützt die Zellen vor oxidativem Stress.

Dazu die Extraportion Koffein. Weniger Müdigkeit bringt Sie besser durch Ihr Training und bedeutet mehr Aktivität. Mehr Aktivität bedeutet mehr Grundumsatz, sprich höherer Kalorienverbrauch!

Um eine optimale Wirkung zu erzielen, sollten 2 Kapseln 30 Minuten vor dem Frühstück und weitere 2 Kapseln ca. eine Stunde vor dem Training mit 200 ml Wasser verzehrt werden.

Weitere Informationen und Nährwertangaben

 

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.