Brian Shaw dominiert Arnold-Strongman-Wettkampf

Nachdem Derek Poundstone seine Teilnahme an den Arnold-Strongman-Festival verletzungsbedingt absagen musste, schien der Wettkampf bereits entschieden. Zu übermächtig dominierte Zydrunas Savickas in den letzten Jahren das Geschehen in Columbus, als das jemand anderer außer Poundstone dem Letten hätte gefährlich werden können. Doch Brian Shaw zeigte mit einer herausragenden Leistung, dass bei den Strongman schlicht alles möglich ist.

Der Amerikaner brachte den Titelverteidiger Savickas von der ersten Disziplin an in arge Bedrängnis. Zydrunas versuchte mit aller Kraft gegen Brians Siegeszug anzukämpfen, kam aber nie so richtig in Fahrt und liess jene Spritzigkeit missen, die ihn in den letzten Jahren zum unstrittigen Champion machte. Es war schlicht nicht der Tag des Letten, der mit Mike Jenkins einen weiteren Konkurrenten vorlassen musste.

1. Brian Shaw 46.5
2. Mike Jenkins 39.5
3. Zydrunas Savickas 37.5
4. Travis Ortmayer 36.0
5. Mikhail Koklyaev 30.0
6. Mark Felix 24.5
7. Nick Best 21.0
8. Terry Hollands 18.0
9. Sergei Romanchuk 17.0

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.