Bodybuilding: Viele Höhepunkte in 2012 für europäische Bodybuilding-Fans

Der Wettkampfkalender für 2012 ist frisch fertig geworden und verspricht den Muskelfans in Europa etliche Höhepunkte vor der eigenen Haustür.

Das gilt mit der Zweitauflage des FIBO Grand Prix (21. April 2012) insbesondere für die deutschen Anhänger der Körperkultur.

Und nur eine Woche später kommen auch die spanischen Fans bei der Wahl zum Mr. Europe (28.04.12) in den Genuss die Elite des Profi-Bodybuildings hautnah zu erleben.
Denn wegen der neu geschaffenen Qualifikationsregeln können wir sicher sein, dass auch Top-Profis nicht den Sprung über den Ozean scheuen werden. Und das gilt erst recht für den Nordic Pro Grand Prix, der am 7. September 2012 die letzte Möglichkeit darstellen wird, sich für das Spektakel in Las Vegas einen Startplatz zu sichern.
Aber damit ist die Saison für europäische Fans noch lange nicht vorbei. Denn nach der Mr. Olympia finden gleich zwei weitere Grand Prixs auf dem alten Kontinent statt.

Die Arnold Classic Europe am 12-13. Oktober und der British Grand Prix am 20-21. Oktober.

Den einen oder anderen Cent in das Reisesparschwein zu stecken, kann sich also im nächsten Jahr besonders lohnen.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.