Bodybuilding: Sheru-Classics 2011 – Die Stunde der Revanche

Zum ersten Mal in der Geschichte des Bodybuildings wird ein Profi-Wettkampf in Indien ausgerichtet. Und dieser hat es in sich, bietet er doch Jay Cutler nur eine Woche nach seiner Niederlage, die Gelegenheit zur Revanche. Denn mit ihm wird Phil Heath, der neue Mr. Olympia, auf im Scheinwerferlicht stehen.

Aber der Trip nach Indien kann für Jay auch ins Auge gehen, denn mit Kai Greene wird es sich nicht nehmen lassen, in absoluter Bestform zur asiatischen Halbinsel zu reisen. Wenn Jay auch nur einen Tick schwächer als beim Olympia-Wochenende ist, kann er schnell hinter Kai und damit auf den dritten Rang landen.

Victor Martinez und Dennis Wolf sind weitere Kandidaten, die das Zeug dazu haben, den ehemaligen König des Bodybuildings den Rang abzulaufen. Eine Woche nach seiner Niederlage muss Jay noch einmal alles in die Waagschale werfen, um mit Würde als Spitzenprofi abtreten zu können.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.