Bodybuilding: Phil Heath macht Schlagzeilen

Jay Cutler hat sich nicht nur einen Ruf als der Bodybuilder verdient, der so stetig wie kaum ein anderer zuvor an seinem Aufstieg und Triumph gearbeitet, sondern auch als der Athlet, der sich aktiv um eine gute PR für das Bodybuilding bemüht hat. Sein Schützling und Thronfolger Phil Heath scheint in Sachen Öffentlichkeitsarbeit seinem Mentor in keinster Weise nachzustehen.

Innerhalb von wenigen Wochen hat es der neue Mr. Olympia geschafft, in vielen der großen Medienstationen Halt zu machen. Neben dem amerikanischen TV-Sender CBS 4 haben auch große Online-Medien wie AOL und Yahoo über Phil in aller Länge berichtet.

Dabei kommt es dem 31-Jährigen zu Gute, dass er für sein College Basketball gespielt hat. Die College-Ligen haben in den USA in etwa den gleichen Stellenwert wie die 2. Bundesliga des DFB in Deutschland.

Man darf gespannt sein, ob nach den Medien nicht auch die Filmproduzenten Hollywoods an Phils Tür klopfen werden.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.