Bodybuilding: Johnnie O. Jackson bewältigt 378kg in Kreuzhebe-Turnier

Johnie O. Jackson, der 2009 den Titel Stärkster Profi-Bodybuilder gewann, hat am Wochenende erneut bewiesen, dass er noch immer zu den absolut kräftigsten Wettkampfbodybuilder der Welt gehört.

Der 40-Jährige mit Kraftdreikampf-Vergangenheit ging am Wochenende bei dem Raw Unity Meet an den Start. Bei dem Kreuzhebe-Turnier zog Johnnie völlig ohne moderne Powerlifting-Ausrüstung brachiale 378 kg (832lbs.) auf Hüfthöhe.

Der Texaner bereitet sich zur Zeit auf die FIBO Pro im April vor. Im letzten Jahr konnte er hier auf den vierten Rang landen. 2012 will Johnnie die Top-3- knacken.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.