Bodybuilding: David Hoffmann ist Gesamtsieger der 55. Deutschen Meisterschaft des DBFV

David Hoffmann heißt der 55. Gesamtsieger der Deutschen Meisterschaft des DBFV. Im Palatin Kongresszentrum in Wiesloch setzte sich Hoffmann einstimmig gegen die weiteren Klassensieger Andreas Jall (Männer 1), Sandy Jobs (Männer 2), Manuel Bauer (Männer 3) und David Walli (Männer 4) durch.

Bildergallerie beim Medienpartner des DBFV

Die Ergebnisse des Finales der Deutschen Meisterschaft 2014 des DBFV 

Bikini 1
1. Azur Dilara Celiker*
2. Johanna Sander
3. Christin Rohlehr
4. Swetlana Kreipl
5. Natalie Schmid
6. Viola Schulz

Bikini 2
1. Claudia Czornitzek
2. Katharina Asal
3. Nadine Müller
4. Stefanie Kiewitt
5. Reka Lajgut
6. Julia Greve

Figur 1
1. Angi Derzapf*
2. Dajana Jahn
3. Janine Weingärtner
4. Betty Beß
5. Raquel Oliveira
6. Susanne Holzinger

Figur 1
1. Olga Kickenberg
2. Christina Maria Kosaidou
3. Susanne Schramm
4. Yvonne Wagner
5. Irene Pfeffereder
6. Tanja Pruski

Frauen Physique
1. Alexandra Schmied
2. Deniz Karaman
3. Kirsten Tenberg
4. Tanja Schröder
5. Madeleine Herzog

Frauen Bodybuilding
1. Violet Schwarz
2. Sabine Knieriemen
3. Gabrielle Zimmermann
4. Franziska Mettner

Junioren 1
1. Filip Lihl
2. Maximilian Kandel
3. Alexander Mejuto
4. Lucas Guido
5. Heinrich Maximilian Wied
6. Sebastian Böhm

Junioren 2
1. Thilo Klein*
2. Alexander Westermeier
3. Emre Yenice
4. Matthias Holloweck
5. Oliver Sesto
6. Sergej Bauer

Classic Bodybuilding
1. Tino Guddat
2. Maximilian Klock
3. Bartek Mortka
4. Mohammed Zerrouki
5. Sebastian Weis
6. Michael Gabbert

Men’s Physique 1
1. Steven Todd*
2. Bernhard Franz
3. Johannes Falke
4. Ümit Üf
5. Hemam Al-Meemar
6. Markus Vollmann

Men’s Physique 2
1. Eugen Markov
2. Oleg Alberg
3. Lukas Lippert
4. Daniel Rüschenschmidt
5. Marco Kögler
6. Rico Lopez Gomex

Paare
1. Angi Derzapf & Toni Murania
2. Alexandra Schmied & Thomas Holzer
3. Franziska Mettner & Alexander Piltz

Männer 1 – bis 70kg
1.Andreas Jall
2.Fatih Terzioglu
3.Bijan Djafari
4.Thomas Heintz
5.Günay Özalp
6.Manuel Bogner

Männer 2 – bis 80kg
1.Sandy Jobs
2.Tobias Gerblinger
3.Florian Schäfer
4.Ismail Borucu
5.Mark Wasiluk
6.Marcus Genal

Männer 3 – bis 90kg
1.Manuel Bauer
2.Simon Mangler
3.Chris Seitz
4.Markus Kaminski
5.Bozo Petrovic
6.Mark Fischer

Männer 4 – bis 100kg
1.David Walli
2.Marco Detlef
3.Marc Graacias
4.Michael Haß
5.Stan Adam
6.Michael Kocikowski

Männer 5 über 100kg
1.David Hoffmann*
2.Oliver Hory
3.Thomas Holzer
4.Peter Jallitsch
5.Roland Grenz
6.Martin Hainbach

*Gesamtsieger

 

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.