Ben Weider wird vom kanadischen Orden geehrt

Ben Weider, Gründungsmitglied und ehemaliger Präsident der IFBB, erhält eine weitere Ehrung für seine Verdienste, indem er vom Generalgouverneur Kanadas neben 87 weiteren Mitgliedern des Ordens von Kanada gesondert gelobt wird. Ben Weider ist in Kanada nicht nur für seine Verdienste im Bodybuilding- und Fitness-Sport, sondern auch für seine wissenschaftlichen Erkenntnisse um Napoleons Leben bekannt, die ihm eine Kandidatur für den Nobelpreis einbrachten. Darüber hinaus wird er für seinen Einsatz als Soldat während des zweiten Weltkrieges hoch angesehen.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.