Auch ohne Leistungsträger souveräner WM-Auftritt der deutschen Heber

Die BVDG-Auswahl präsentierte sich auch ohne die Medaillenkandidaten Matthias Steiner, Julia Rohde und Jürgen Spiess äußerst solide auf dem internationalen Parkett.

Allen voran Almir Velagic, der bei den nationalen Titelkämpfen vor wenigen Wochen den amtierenden Olympia-Sieger Steiner beim Reißen gehörig in Zugzwang brachte. Im südkoreanischen Goyang belegte der Speyer mit einer Zweikampfleistung von 413 kg in der Superschwergewichtsklasse den sechsten Platz. Damit blieb er fünf Kilogramm unter seiner Bestleistung, die er im April auf der Europameisterschaft aufgestellt hat.

Auch die wegen der Absage von Julia Rohde nachnominierte Kathleen Schöppe wusste sich in Szene zu setzen. Mit 105 kg im Reißen und 132 kg im Stoßen kam sie auf den 10. Platz in der Klasse über 75 kg.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.