Athletics Berlin: Robert Piotrkovitch siegt vor Thomas Scheu

Bereits drei Wochen vor dem eigentlichen Saison-Beginn zeigten Robert Piotrkovitch und Thomas Scheu bei der Athletics Berlin eine bemerkenswerte Form. Während der Bodybuilding-Veteran noch etwas Wasser hielt, zeigte sein jüngerer Gegenspieler aus Polen eine solide Härte gepaart mit einer massiven und symmetrischen Muskulatur.


Erich Beihl lieferte sich mit Andre Niebergall, dem Erfolgsathleten der vergangenen Frühjahrssaison, einen Zweikampf um Platz 3. Beide Athleten haben ihren Höhepunkt offensichtlich für die internationale Deutsche Meisterschaft geplant und konnten dementsprechend nicht um die Siegprämie mitposen. Im Vergleich zum Frühjahr fehlte es Andre in Berlin etwas an Volumen und Härte, um den international erfahrenen Erich Beihl in Schach halten zu können.

Alexander Rothe brachte zwar deutlich weniger Muskelmasse als Helge Seliger auf die Bühne. Konnte dies jedoch mit einer sehr guten Definition und Härte ausgleichen.

Männer
1. Robert Piotrkovitch
2. Thomas Scheu
3. Erich Beihl
4. Andre Niebergall
5. Alexander Rothe
6. Helge Seliger
7. Marco Dethleff

Weitere Ergebnisse:

Frauen
1. Corinna Schonert

Fitness – Figurenklasse
1. Petra Welker
2. Anne Schilling“

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.