Arnold Classic 2014: Flex Lewis siegt erwartungsgemäß in der IFBB Pro 212 Division

Favoritensieg bei den leichten IFBB Profis bis 212 lbs. Der Waliser Flex Lewis zeigte eine brutale Definition und eine gigantische Muskelfülle. Er siegte unangefochten vor Dave Henry und dem deutlich verbesserten Aaron Clark. Etwas an Form eingebüßt hat der Japaner Hidetada Yamagishi. Trotzdem Platz 4 für den symphatischen Asiaten. Für Jose Raymond blieb es bei Rang 5 trotz ausgezeichneter Verfassung.

Ergebnisse Arnold Classic IFBB Pro 212

1. Flex Lewis
2. David Henry
3. Aaron Clark
4. Hidetada Yamagishi
5. Jose Raymond
6. Charles Dixon
7. Lukas Osladil
8. Tricky Jackson
9. Stan McQuay
10. Angel Rangel Vargas
11. Marco Rivera
12. Quincy Winklaar

Weitere Fotos bei Muscular Development

 

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.