April, April! — Dexter Jackson wird Olympia-Sieg aberkannt

Ein bisschen Spass muss sein. Dexter Jackson bleibt natürlich in Amt und Würden. Das BMS-News-Redaktionsteam wünscht allen Lesern einen guten Start in die lang ersehnte warme Jahreszeit.

Unsere Meldung zum 1. April:
Der neue Monat beginnt mit einem Paukenschlag: Dexter Jackson ist nicht mehr Mr. Olympia! Ein simpler Rechenfehler sorgt offenbar für den größten Skandal des modernen Profi-Bodybuildings. Nach der Korrektur bleibt Jay Cutler der amtierende Titelträger.

Bei der Digitalisierung der Wertungsergebnisse der letztjährigen Wahl zum Mr. Olympia entdeckte die Chef-Sekretärin der IFBB einen additiven Fehler, der die Welt des Muskelsports aus den Angeln zu heben droht.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.