André Hentschel neuer Junioren-Europameister

Mit 757,5 kg im Total holt André Hentschel den Europameistertitel der Junioren nach Deutschland. Nachdem katastrophalen Verlauf der Junioren-Europameisterschaft 2006, zeigte der Athlet von der SV Union Groß-Ilsede dieses Jahr im Bulgarischen Sofia, was wirklich in ihm steckt.

Mit gebeugten 285 kg, 210 kg auf der Bank und 262,5 kg im Kreuzheben holte André nicht nur den Sieg in der Klasse -82,5 kg, sondern zusätzlich auch 2 Gold- (Beuge und Bank) und eine Bronzemedaille (Kreuzheben) in den Einzeldisziplinen.

Neben Hentschel, hob sich auch eine seiner Nationalmannschaftskolleginnen in die Medaillenränge. Elke Schreiber erreichte mit 387,5 kg den dritten Platz sowie Bronze in der Einzelwertung von Beuge (162,5 kg) und Kreuzheben (152,5 kg).

Alle bisherigen Ergebnisse der Junioren-Europameisterschaft finden Sie auf:
http://results.powerlifting.org/?eventid=2007BUL1

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.