Allgemein: Thor-Darsteller Chris Hemsworth zollt Bodybuildern Respekt

Thor

Wenn Chris Hemsworth bei den Rächern als Thor seinen Hammer schwingt, staunen selbst hartgesottene Bodybuilding-Anhänger über die Muskelberge, die da über die Kinoleinwand flimmern. Der blonde Hüne hat mit seiner massiven Statur wieder ordentlich Fleisch nach Hollywood gebracht, das mit den Aufschwung der bubenhaften Teenie-Stars wie Shia Saide LaBeouf oder Robert Pattinson zu schwinden schien.

Chris musste für seinen heldenhaften Körper ordentlich Eisen stemmen. „Ich bin schon immer gern sportlich aktiv gewesen, aber das war immer mehr zum Spass “, sagt der 28-jährige Hobby-Surfer und fügt hinzu „Muskelmasse aufzubauen ist hingegen echt harte Arbeit.“

Im amerikanischen Fernsehen gab Chris in einem Interview zu, dass er Bodybuildern seinen Respekt aussprechen muss. „Wer in dieser Sportart erfolgreich sein will, muss ja nicht nicht nur extrem hart trainieren, sondern auch äußerst penibel auf die Ernährung achten“, weiß der angehende Hollywood-Star.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.