Allgemein: Sage Stallone ist tod

Sage Stallone ist Tod in seiner Wohnung gefunden worden. Der 36-Jährige wurde durch seinen Auftritten an der Seite seines Vaters Sylvester in Rocky V und Daylight einem breiteren Publikum bekannt. Während sich die Polizei hinsichtlich der Todesursache noch nicht abschließend geäußert hat, deuten erste Pressemeldungen eine Überdosis von Schlafmitteln an.

Sylvester Stallone, der gerade für seinen neuen Film The Expendables 2 die Werbetrommel rührt, hat darum gebeten, dass man das Privatleben seines Sohnes privat lasse und sein Andenken nicht schädige.

Der Bitte des trauernden Vaters zum Trotz finden sich in den US-Medien diverse Berichte, die dem Rambo-Mimen eine Teilschuld an den Tod seines Sohnes geben wollen. So habe er angeblich Sage in manische Depressionen getrieben, weil er jeglichen Kontakt mit seinem Sohn aus erster Ehe geblockt haben soll.

Tatsache ist jedoch, dass Sylvester mehrere Projekte seines Sohnes finanziell und mit Rat und Tat unterstützt hatte. Sage versuchte als Regiesseur und Schauspieler der Karriere seines Vaters zu folgen, schien aber nicht so recht voranzukommen.

Sylvester Stallone wird am 17. August mit Arnold Schwarzenegger, Jean Claude van Damme, Chuck Norris und weiteren Action-Stars mit The Expendables 2 auf die Kinoleinwände zurück kehren.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.