Alexey Lesukov gewinnt Body-Xtreme-Invitational

Der erst 21-jährige Russe Lesukov konnte sich in einem elitären Feld an der Spitze behaupten.
Der Einladungswettkampf „Body-Xtreme Invitational“ hat einmal mehr bewiesen, dass er zu den Höhepunkten der Herbstsaison gehört. Äußerst ambitionierte und dennoch gut gelaunte Athleten wussten die Fans in Frankfurt exzellent zu unterhalten und boten Amateur-Bodybuilding an der Grenze zum Profitum.

Alexey gewann nicht nur die offene Männerklasse, sondern auch den Preis für das beste Posing. Insgesamt konnte das junge Talent 3500 Euro mit in das Vaterland nehmen.

Die Ergebnisse der Body-Xtreme Invitational 2009

MÄNNER

1. Alexey Lesukov (Russland)
2. Matthias Botthof  (Deutschland)
3. Avydas Mickus (Lithauen)
4. Osama Ashour (Ägypten)
5. Sener Cinoglu (Schweiz)
6. Koert Vogel (Niederlande)

FRAUEN
1. Roberta Tuor
2. Skadi Frei-Seifert
3. Vivian Hylkema
4. Katrin Kirsch
5. Aimee Mollemann

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.