5-Jähriges Mädchen stellt Rekord im Kreuzheben auf

In Kuala Lumpur bewältigte die fünf Jahre alte Logassree 14,7 Kilogramm im Kreuzheben und erhielt damit einen Eintrag im malaysischen Buch der Rekorde. Um ihre außergewöhnliche Leistungsfähigkeit zu unterstreichen, musste sie vor ihrem Rekordversuch einen 5-km-Lauf absolvieren.

Das junge Mädchen wiegt selbst nur 2 kg mehr als die von ihr gehobene Last. Obwohl der Rekordversuch vom nationalen Gewichtheberverband unterstützt wurde, wird Logassrees Vater von den Lokalmedien kritisiert. Der Vater ist ein aktiver Gewichtheber und wird in der Presse mit den Worten zitiert, dass seine Tochter jeden Morgen zum Frühstück 10 halbgekochte Eiger, Käse, Brot und Milch essen würde. Sein Wunsch sei es, dass Logassree in 15 Jahren zu einer Spitzensportlerin herangewachsen ist.
 
In Malaysia hatte erst vor kurzem ein ähnlicher Fall für Aufsehen gesorgt, als ein 6-jähriger Junge von seinen Eltern zu einem Marathonlauf gezwungen wurde und dabei so starke gesundheitliche Beeinträchtigungen erlitt, dass die Polizei auf Anraten eines Arztes das Unterfangen abbrach.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.