13-Jährige zieht mit 140 kg Weltrekord im Kreuzheben

Jacqueline Wickens erstellte den neuen Weltrekord in ihrer Alterskategorie (12-13) auf der Weltmeisterschaft der Association of Benchers and Deadlifters im kalifornischen Anaheim in der Gewichtsklasse -82,5 kg. Die Acht-Klässlerin fing erst im Juni mit dem Kraftdreikampf an und absolvierte im August ihren ersten Wettkampf. Ihr Trainer, Teddy Gray, ist von ihren Leistungen begeistert. "Das ist erst der Anfang. Jacqueline kann ihren Weltrekord solange halten wie sie möchte, wenn sie weiterhin hart trainiert", wird Gray in der Lokalpresse von Nevada zitiert.

Das junge Mädchen ist selbst von ihrer Kraft überrascht. "Eigentlich wollte ich nur einen Wettkampf aus Spaß mitmachen. Dass ich einmal Rekorde halten würde, daran habe ich nie gedacht. Ich fand mich nie athletisch genug, um irgendwie erfolgreich in Sport zu sein. Als ich den Kraftdreikampf entdeckte, was das eine echte Erleichterung. Endlich habe ich etwas gefunden, in dem ich gut bin."

Als Langzeitziel hat sich Jacqueline vorgenommen, zu ihren 18. Geburtstag 180 kg im Kreuzheben zu schaffen.

Weitere Artikel

Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.